Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/72/site8334457/web/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5800
Presse

Presse-Artikel

Vernissage war "provokant"

eros_2016_312Das Motto der Ausstellung, die von Ortschef Andreas Arbesser im Langenzersdorfer Festsaal eröffnet wurde, war vielversprechend: „provokant – natürlich – interessant“. Dieser Meinung war auch Kulturgemeinderätin Inge Treitl angesichts der Werke von Johannes Hickelsberger, Manfred Mikysek, Wolfgang Peterl und Dieter Poindl

NÖN Korneuburg | KW 36/2016

Zum Bericht

Vernissage EROS „provokant – natürlich – interessant“ mit Dieter Poindl

30

Mein Bezirk am 01.09.2016

Zusammen mit Johannes Hickelsberger, Manfred Mikyasek und Wolfgang Peterl wurde diesmal die Vernissage EROS „provokant – natürlich – interessant“ im wunderschönen Festsaal Langenzersdorf von Herrn Bürgermeister Mag. Andreas Arbesser eröffnet. Dieter Poindl’s Werke vermitteln…

Zum Bericht

Interview bei der Ausstellung - Radio Korneuburg

radiokorneuburgNana Sattler am 02.09.2016

„Nach den einleitenden Worten und der Vorstellung der Künstler durch Frau Gemeinderätin Ingeborg Treitl folgten dann die Eröffnungsworte durch Bürgermeister Mag. Andreas Arbesser…“

Zum Interview

Ankündigung über die Aktausstellung EROS

Zum Interview

Fernsehbeiträge

ORF Niederösterreich heute vom 28.12.2015, 19.07 Uhr

151228-gemaelde-bei-LR-Androsch gr

Interview zu dem Thema Flüchtlingsquartiere – im Hintergrund mein Gemälde bei Landesrat Ing. Maurice Androsch

Zum Bild

„Zwischen Zensur und Freiheit“ aus dem Zyklus EROS 2015

"zwischen Zensur und Freiheit" aus dem Zyklus "Eros" 2015

23_150901_noen_woche36_s45 Vier Künstler aus dem Bezirk zeigen ihre Werke am 17. September ab 19 Uhr im Schloss Bisamberg. Johannes Hickelsberger befasst sich mit Fotografie. Sein „Eklektizismus“ interpretiert…

NÖN Korneuburg | KW 36/2015

Zum Bericht

Radio Interview - Ankündigung über die Aktausstellung "zwischen Zensur und Freiheit"

radiokorneuburg

„Zwischen Zensur und Freiheit, da bleibt noch viel Platz, wie sehen Sie das? Ein großes Spektrum?“…

Radio Korneuburg | KW 36/2015

Zum Interview

Kunst ist überall zu Hause - Monokel Korneuburg

26_150428_noen_woche18_s16Einkaufsnacht und Ehrungen – Gemütliches Einkaufen und gute Unterhaltung wurden bei der Nacht des langen Einkaufs rund um den Hauptplatz geboten…“

NÖN Korneuburg | KW 18/2015

Zum Bericht

"Viele Techniken, eine Leidenschaft" aus dem Zyklus EROS 2014

22-noen-dieter-poindl„Vier Künstler aus dem Bezirk gestalten nun die zweite Ausstellung aus dem Zyklus Eros…“ Dieter Poindl, Johannes Hickelsberger, Manfred Mikysek und Wolfgang Peterl

NÖN Korneuburg | KW 35/2014

Zum Bericht

"Viele Techniken, eine Leidenschaft" - Ankündigung in Radio Korneuburg

radiokorneuburgThema ist die Ausstellungseröffnung am 11. September 2014 im Korneuburger Stadtsaal

Radio Korneuburg | KW 35/2014

Zum Interview

Kunst ist überall zu Hause - "Gemeinsam" im Belvedereschlössl

24a_141021_noen_woche48-thumbs„Gemeinsame Dynamik – Ausstellung ‚Miteinander‘ von Jessica Katharina Poindl und Dieter Thomas Poindl: Vernissage am 4. Dezember, 19 Uhr, Belvedereschlössl, Belvedereg. 3, Stockerau“

NÖN Korneuburg | KW 48/2014

Zum Bericht

Tag der offenen Ateliers

5261306_webDieter Poindl öffnete wieder sein Atelier! Dieter Poindl, geboren am 21.07.1966 in Waidhofen/Thaya, ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebt seit 1993 in Bisamberg. Ausbildungen absolvierte er bei Prof. Mag. art. Gertrude Wesner, Univ.-Prof. Mag. art. Josef Kaiser…

Mein Bezirk | 2013

Zum Bericht

"Der Reiz der Frau"

5046483_webDer Reiz der Frau – ein immer wieder spannendes Thema in der Kunst. Wieder durfte Dieter Poindl – diesmal zusammen mit Johannes Hickelsberger und Antoine Saint-Romain, sein Talent zeigen. Dieter Poindl, geboren 1966, Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler…

Mein Bezirk | 2013

Zum Bericht

"Die Facetten der Frau"

21-noen-dieter-poindlGruppenausstellung Drei Künstler zeigten in einer gemeinsamen Ausstellung erotische Frauenakte in unterschiedlichen Techniken.

NÖN Korneuburg | KW 38/2013

Zum Bericht

Kronen Zeitung

20-krone-dieter-poindlKrone Bunt – Rubrik Lust und Liebe, Dr. Gerti Senger – 06.09.2013

Kronen Zeitung | 2013

Zum Bericht

ForumkreARTiv Bisamberg

19Kinderkunst bis am Berg – WASSER, WELLEN UND MUSCHELTIERE Bisamberg – Kinder der Lagune – Schwerpunkt 2013 der Klimabündnisschule ist die Auseinandersetzung mit Energie und Wasser…“

Viertelfestival NÖ | KW 18/2013

Zum Bericht

Jessica Poindl - eine sehr talentierte Nachwuchskünstlerin

3396709_webJessica Poindl, geboren 1992 in Wien ist Autodidakt,- sie befasst sich vertiefend mit Biologie und der Anotomie von Mensch und Tier. Daraus entstehenGemälde in denen das Miteinander von Mensch und Tier eine zentrale Rolle spielen. Immer wiederkehrend ist der Artenreichtum von…

Mein Bezirk | 2012

Zum Bericht

Modernes und Nachdenkliches - Drei Generationen

18„Drei Generationen der Familie Poindl inspirierten mit Worten, Bildern und Klängen die Ausstellungsbesucher im Schlössl. Familientreff: Pianistin Melissa-Marina Poindl, Maler Dieter Poindl, Laudator Wilhelm Poindl und Malerin Jessica-Katharina Poindl“

NÖN Korneuburg | KW 49/2012

Zum Bericht

Melissa Poindl, die Jüngste im Poindl - Künstler Clan, eine ambitionierte Pianistin

5555307_webMelissa Poindl – die Jüngste im Poindl-Clan, übernimmt gerne und sehr talentiert, die musikalische Seite bei den Vernissagen ihres Vaters Dieter und ihrer Schwester Jessica. Sie verzaubert durch sanfte, romantische Melodien, die sie dem Klavier entlockt, es ist immer eine…

Mein Bezirk | KW 49/2012

 

Zum Bericht

Innenministerium Künstlertreff

17„Am Nationalfeiertag gab es einen „Tag der offenen Tür“ im Innenministerium. Das Rahmenprogramm im Festsaal und Foyer bestritten Künstler des Vereines COPART (Verein kreativer Polizeibeamter) mit Live-Musik und Ausstellungen…“

NÖN Sankt Pölten | KW 44/2012

Zum Bericht

Dieter Poindl - Tag der offenen Ateliers

3166163_webWieder einmal hat Dieter Poindl sein Atelier geöffnet und uns in seiner sehr persönlichen und freundlichen Art durch seine neue Bildergalerie geführt. Dieter Poindls Werke -meist großflächig in Öl und Acryl, in kraftvollen Farben-, spiegeln bekannte geometrische Dimensionen…

Mein Bezirk | 2012

Zum Bericht

Die Welt in Formen

NÖN„Dieter Poindl und Johannes Hickelsberger zeigten ihre Werke im Festsaal der Bezirkshauptmannschaft Korneuburg. Zahlreiche Prominenz, darunter Waltraud Müllner-Toifl als Gastgeberin der Bezirkshauptmannschaft, Pfarrer Stefan Koller und AHS-Direktor Robert Müllner, fanden sich zur Vernissage „Formen : Welten“…“

NÖN Korneuburg | KW 37/2012

Zum Bericht

Bewegende Emotionen

13„Christine Naber und Dieter Poindl projizieren Gefühle auf die Leinwand. Ab 2.12. sind ihre Bilder zu sehen. Christine Naber und Dieter Poindl haben bewusst die Weihnachtszeit für Ihre Ausstellung „Bewegende Emotionen“ gewählt, die am Freitag, dem 2. Dezember, um 19 Uhr von Bürgermeisterin Dorothea Schittenhelm eröffnet wird…“

NÖN Korneuburg | KW 47 und 51/2011

Zum Bericht

Gedanken auf Leinwand Portrait Dieter Poindl

oeffentliche-sicherheit-dieter-poindl„Der Verkehrspolizist Dieter Poindl aus Bisamberg malt in seiner Freizeit mit kraftvollen Farben großformatige Bilder. Er lässt sich bei seiner Arbeit vor allem von der Natur inspirieren. Während seines Dienstes hat Dieter Poindl oft die Anhaltekelle in der Hand, denn sein Revier ist die Straße. In seiner Freizeit nimmt der Verkehrspolizist den Pinsel zur Hand und bringt seine Gedanken auf Leinwand…“

Öffentliche Sicherheit | KW 30/2012
Zum Bericht

Kunst und Musik für Leon´s Therapie

15„Nicht nur ein bewegender, sondern auch ein spannender Abend fand in der Bisamberger Schloss-Veranstaltungshalle statt. Zahlreiche BesucherInnen nahmen an der Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten des 15-jährigen Leon Hameseder teil, um dem junden Stettner…“

Bezirksblatt | KW 52/2011

Zum Bericht

Weintaufe mit Kunstkalender

14Treffpunkt für die Kunst- und Weininteressierten war die Kellerröhre im Garten des Gesundheitszentrums in Bisamberg. Augustiner Chorherr Michael Hofians, Pfarrer in Heiligenstadt, taufte je einen Bisamberger Primus-Wein der Winzer Friedberger, Hladik und Langes…

NÖN Korneuburg | KW 48/2011

Zum Bericht

Dieter Poindl; Tag der offenen Ateliers

813014_webDieter Poindl, geb.1966 in Waidhofen/Thaya absolvierte Ausbildungen bei Prof. Mag. art. Gertrude Wesner, Univ.-Prof. Mag. art. Josef Kaiser (Universität für angewandte Kunst). Der Künstler bestückt seit 2004 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland und ist seit 2007 Mitglied…

Mein Bezirk | 2011

Zum Bericht

Akte im Innenministerium

NÖN„Der Bisamberger Künstler Dieter Poindl vertrat am Nationalfeiertag den Bezirk Korneuburg bei der Ausstellung „Polizei und Kunst“ im Bundesministerium. Am Nationalfeiertag präsentierten elf Künstler des Vereins Copart (Verein kreativer Polizeibeamter, gegründet von Polizeichefinspektor Ernst Köpl) im Innenministerium…“

NÖN Korneuburg | KW 44/2011

Zum Bericht

Tag der offenen Ateliers

11„Zu klassischer Musik empfing Dieter Poindl, hier mit seiner Frau Andrea, die Besucher in seinem Atelier in der Bisamberger Lerchengasse 3. Er stellt übrigens von 2. bis 4. Dezember seine Werke auch im Bisamberger Kunststadl aus…“

NÖN Korneuburg | KW 42/2011

Zum Bericht

Tag der offenen Ateliers bei Dieter Poindl in Bisamberg

149087_webDieter Poind, Jahrgang 1966 wurde durch die Liebe zum Malen inspiriert. Was mit einem Bild pro Jahr für seine Frau begann, ist nun zu einer Passion geworden. Er experimentiert gerne mit kraftvollen Farben und stellt gefühlsbetonte Kompositionen in unterschiedlichen Größen und…

Mein Bezirk | 2010

Zum Bericht

Kinder genossen buntes Gekleckse

10„Dem Thema des Nachmittags unter dem Motto „Spritz Klecks“ kamen die Kinder gerne nach. Bei der Station im Zuge des Ferienspiels verwandelte sich ein Teil des Hauptplatzes durch kreatives Werken der Kleinen mit den Künstlern Lore Macho und Dieter Poindl in ein buntes Farbenmeer…“

NÖN Horn | 2010

Zum Bericht

Gefühle, Farben und Sonderformate

09„Ingrid Süschetz‘ Markenzeichen sind ihre ausgefallenen Bild-Formate. Dieter Poindls Künstlerlaufbahn begann mit dem Malen eines Bildes für seine Frau. Die Ausstellung mit Werken von Dieter Poindl und Ingrid Süschetz eröffnete Hausherr Andreas Kuefstein in den Räumlichkeiten des Schlosses Greillenstein…“

NÖN Horn | KW 29/2010

Zum Bericht

Kunst im Florianihof

07„Die Liebe hat mich inspiriert“, erzählte Dieter Poindl bei der Eröffnung seiner Ausstellung im Café Florianihof vom Beginn seiner Leidenschaft zur Kunst. Seit rund 5 Jahren stellt der Künstler, der nach wie vor seinem „Brotberuf“ als Polizist nachgeht, seine Werke auch aus…

Bezirkszeitung Josefstadt | 2010

Zum Bericht

Kreative Farbenspiele mal drei

NÖN„Art-Galerie Macho ist für Eggenburg wertvolle Auffrischung. Zuletzt wurde mit Ausstellung des Gastkünstlers Dieter Poindl wieder ein bunter Akzent gesetzt. Dieter Poindl aus Bisamberg, im Zivilberuf Polizist, ausgebildet an der Akademie für angewandte Kunst, stellt seit 2004 seine meist farbenprächtigen Bilder aus…“

NÖN Horn | 2010

Zum Bericht

Kunst im Festsaal Klein Engersdorf

06„Kunst ist überall zu Hause“, meint Dieter Poindl und stellte seine Werke an einem Ort aus, in dem man kaum Kunst vermuten würde – im Feuerwehrhaus von Klein-Engersdorf. Über mangelndes Interesse an seinen vielfältigen Werken brauchte er sich nicht zu beklagen…

Blitz | 2009

Zum Bericht

Kunst im Festsaal Klein Engersdorf

03Der Bisamberger Künstler freute sich über großen Besucherzustrom bei seiner Vernissage „Kunst ist überall zu Hause“ im Festsaal des Kleinengersdorfer Feuerwehrhauses. Poindl präsentierte sein vielseitiges Schaffen der letzten Jahre…

Bezirksjournal | 2009

Zum Bericht

Das waren Zeiten

NÖN„Schon als Kind liebte ich es, zu zeichnen“, erzählt der 1966 geborene Maler Dieter Poindl. Heute ist er Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstler Österreichs…

NÖN Korneuburg | 2009

Zum Bericht

Ein vielseitiger Künstler

02„Dieter Poindl stellte erstmals seine Werke in Klein-Engersdorf vor einem großen Publikum aus. Großer Besucheransturm herrschte bei der Vernissage des Bisamberger Malers Dieter Poindl letzte Woche im Klein-Engersdorfer Festsaal. Dr. Carl Panagl-Holbein eröffnete die zweitägige Ausstellung und stellte den Künstler vor…“

NÖN Korneuburg | 2009

Zum Bericht

Die Gedanken frei laufen lassen

01Geboren in Waidhofen/Thaya, liebte er es schon als Kind, zu zeichnen – egal wann, wo, wie. „Die Liebe hat mich zum Malen inspiriert. Was mit einem Bild pro Jahr für meine Frau begann, ist nun zu meiner Passion geworden“, so Dieter Poindl. Während des Malens lässt er seinen Gedanken freien Lauf und produziert diese auf einer Leinwand…

NÖN Korneuburg | 2009

Zum Bericht

Dieter Thomas Poindl

Lerchengasse 3
2102 Bisamberg

Tel.: +43(0)664/542 19 11
email: arts@poindl.at

Impressum

Mitglied der Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs

Nächste Veranstaltung

Letzte Impression

Erotica Vienna – Erotische Kunst in Wien

Erotica Vienna – Erotische Kunst in Wien

Ausstellung vom 25.9.2017 bis 29.9.2017 in der Galerie Contemplor in 1010 Wien. Sieben zeitgenössische Künstler präsentieren erotische Werke. Eröffnung am 25.9.2017 um 19.00 Uhr, Finissage am 29.9.2017 mit einer Lesung von Georg Biron „Geile Weiber“.

mehr dazu